Veröffentlicht am

Alle Infos zum line-up am 18. Mai 2019

Die Kölner Hardrocker Sextrow eröffnen den Abend um 17:00 Uhr und bringen euch die 80er Jahre zurück aber was gut ist kommt wieder: Hardrock ist 2019 definitiv wieder in!

https://sextrow-hardrock.com/

Danach geht weiter mit feinstem Thrash aus Landsberg/Bayern. Processor bitten zum Tanz. Von den Qualitäten der Band konnte ich mich persönlich vor wenigen Tagen in der Ballonfabrik, Augsburg überzeugen.

https://getprocessed.bandcamp.com/

Als dritte Band gehen Abrogation aus Magdeburg auf die Bretter. Euch erwartet deutschsprachiger Metal der irgendwo im Spannungsfeld zwischen Death und Thrash unterwegs ist. Aber hört am besten selber rein.

http://www.abrogation.de/

Luzidity spielen am 18. Mai nicht einfach nur einen Gig beim Bergisch Metal, es ist gleichzeitig die Release Show für ihre erste offizielle EP Necromanity. Aufgenommen im heimischen Köln bei Colour Radio und gemasterd in Finnland von Sami Raatikainen.

https://www.facebook.com/Luzidity/

Die vorletzte Band des Abens ist Torian. Die Paderborner bieten erstklassigen Powermetal und ich kann euch versprechen das da Freude aufkommt und mitgesungen werden darf.

http://www.torian-legion.de/

Dieses Mal werde ich mit meiner eigenen Truppe Mortal Peril ganz am Schluss spielen und das hat einen besonderen Grund: auch wenn der Tag der Veröffentlichung noch nicht feststeht, wollen wir euch unser komplettes neues Album live und in Farbe bieten. Neben einigen alten Liedern gibt es 10 neue Songs zu hören, davon werden einige zum ersten Mal live gespielt werden.

https://mortal-peril.de/

Um Mitternacht ist aber noch lange nicht Schluss. Wir freuen uns darauf, mit euch allen zusammen noch das ein oder andere Bier zu trinken und den Abend mit einer kleinen After-Show Party ausklingen zu lassen.

Veröffentlicht am

Bergisch Metal VI am 18. Mai 2019

Die Winterausgabe war eine wirklich heftige Party. Dennoch werde ich mich erst mal wieder auf den Termin im Mai beschränken. Anfang September steht noch ein größeres Event in Köln an und das organisiert sich nicht von alleine. Dafür muss ich den Kopf frei haben.

Am 18. Mai 2019 gibt es die sechste Auflage des Bergisch Metal.

Veröffentlicht am

Winter Edition 2018 – line-up komplett

Der Hochsommer ist der perfekte Zeitpunkt, um ein Konzert im Dezember zu bewerben.

Freut Euch auf dieses line-up:

PRIPJAT – FATEFUL FINALITY – SOBER TRUTH – DARK ZODIAC – HELLDOZERS – THROUGH VEINS

8. Dezember 2018, wie immer im Ufo Bergisch Gladbach

Die Karten sind im Shop erhältlich für 9,- Euro inklusive Versand.

Veröffentlicht am

Rückblick auf Bergisch Metal V

Vielen Dank an Euch alle!

Es hat wieder riesen Spaß gemacht. Das sind genau die Tage, die mich dazu bringen immer weiter zu machen.

Danke an Ledfield, Aeranea, Hopelezz (nicht nur für den Auftritt sondern auch für die Unterstützung bei der Werbung. Ohne Dominik wäre die Plakataktion so nicht gelaufen), Scarlet Anger und Neverland in Ashes, das Team vom Ufo, Ramon und Sebastian für den wie immer großartigen Sound, alle Unterstützer bei Metal HeadsBlatt-Turbo und Metalmieze und natürlich ein besonderer Dank an die 150 Metalheads, die trotz Grillwetter und CL-Finale das Bergisch Metal vorgezogen haben.

Komischerweise war wieder der Typ da, der genauso aussieht wie ich, sich aber im Gegensatz zu mir beim Bier trinken nicht zurückhalten kann. Falls Ihr gestern gehört habt, dass der für die Winterausgabe am 8.12. Pripjat angekündigt hat: das stimmt. Das war so ziemlich der einzige Satz von dem, wo er keinen Blödsinn erzählt hat. Der Vorverkauf wird am 1. Juni scharf geschaltet.

Wer von Mortal Peril noch nicht genug hat, kann gerne am nächsten Donnerstag nach Köln Mülheim zur Halle am Rhein kommen.

Wir sehen uns hoffentlich wieder bei der Winterausgabe am 8.12. und/oder im Mai 2019.

Veröffentlicht am

Alle Infos zum 26. Mai: Zeitplan, Tickets, Bands, After-show Party

Um 16:00 Uhr ist Einlass. Es wird voraussichtlich noch ausreichend Karten an der Tageskasse geben. Der Vorverkauf über den Shop läuft noch bis zum 21. Mai weiter. Danach wird es langsam zu eng mit dem Postversand für die Tickets aber auf EVENTIM könnt Ihr noch bis zum 25. Mai Karten zum selber ausdrucken bestellen.

Showtime ist ab 17:00 Uhr. Ledfield werden eröffnen und Neverland in Ashes holen gegen 23:00 Uhr das Letzte aus Euch raus.

Ledfield

Mortal Peril

Scarlet Anger

Hopelezz

Aeranea

Neverland in Ashes

Um Mitternacht ist zumindest  Schluss mit live-Musik aber an der Theke können wir mindestens noch bis 1:00 Uhr (okay, beim letzten Mal hatten war es fast 3:00 Uhr als abgeschlossen wurde) in Ruhe noch enige Biere trinken.