line-up 26. Mai: Aeranea

Aeranea gibt es seit 2012 und blicken auf bisher drei Veröffentlichungen und zahlreiche Gigs zurück.

Die Band um Frontfrau Lilly Seth habe ich wie Scarlet Anger auch schon längere Zeit auf dem Schirm. 2016 habe ich sie dann zum ersten mal beim Cologne Metal auf der Bühne gesehen. Diese Show hat mich immerhin genug beeindruckt, um sie ins Ufo einzuladen.

Frau am Mikro – aha: kann nur Gothic oder Symphonic sein. Nope, am Arsch. Ja, hat einiges davon aber ich höre da noch viel mehr und andere Elemente raus, die von der Truppe zu einem sehr runden Mix verarbeitet werden: Industrial, Grunge… was weiß ich. Ich kann Euch nur empfehlen, sich die drei aktuellen Songs von „The Demons inside“ mal zu Gemüte zu führen und natürlich, die Band im Mai auf keinen Fall im Ufo zu verpassen.